Hier spenden 20. Juli 2021

Wir laden zum Tag der offenen Tür ein: am Mittwoch, den 1. September 2021. Um den neuen Standort in Horn vorzustellen, öffnen wir in der Zeit von 16 bis 19 Uhr die Türen unseres Vereins in der Schwachhauser Heerstraße 268 a, 28359 Bremen.

Seit Ende letzten Jahres ist unser Verein nun schon am neuen Standort in Horn. „Die Pandemie hat es bisher verhindert, uns persönlich vorzustellen. Jetzt haben wir endlich die Gelegenheit, unsere Türen zu öffnen“, berichtet Beate Alefeld-Gerges, Gründerin des Vereins.

Interessierte haben an diesem Tag die Möglichkeit, mehr über das Thema Kindertrauer und das kostenfreie Hilfsangebot von Trauerland zu erfahren. Das Trauerland-Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen bietet bei Führungen durch die Räumlichkeiten Einblicke in die verschiedenen Spiel- und Gruppenangebote.

Die einzelnen Bereiche des Vereins stellen sich ebenfalls vor und beantworten Fragen. Neben der beratenden und begleitenden Arbeit des pädagogischen Teams zählen dazu auch die Bereiche, die die inhaltliche Arbeit ermöglichen – das Ehrenamt, Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit sowie unser Kompetenzzentrum trauerland bildung.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!